Herzlich willkommen auf der Homepage der Notarin a.D. Silvia Paulöhrl & des Notars Jan-Frederic Worring in Passau

(Amtsnachfolge der Notare Braun, Dr. Schwarz, Dr. Plenk und Dr. Westermeier sowie der Notare Langnau und Bächer)

Herr Notar Gottfried Braun hat mit Wirkung zum 01.05.2020 sein Amt als Notar niedergelegt. Sein Nachfolger ist Notar Jan-Frederic Worring.“


Liebe Klientinnen und Klienten,
 
zum Schutz vor der weiteren Verbreitung des Corona-Virus ist das Notariat momentan nur für Personen mit telefonischer Terminvereinbarung geöffnet. Bitte läuten Sie!
 
Auch wenn Sie angemeldet sind, bitten wir Sie:
 
Betreten Sie das Büro nicht, wenn Sie

  • • Fieber haben,
  • • unter trockenem Husten oder Atemnot leiden,
  • •oder in den letzten zwei Wochen in einem Risikogebiet waren (z.B. Italien, Tirol und andere österreichische Skigebiete, Schweiz, Frankreich, Madrid).

 
Rufen Sie uns in diesen Fällen bitte an (0851/8517980) und klären Sie das
weitere Vorgehen telefonisch ab.
 
Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin keine für die Beurkundung nicht benötigten Begleitpersonen
und keine Kinder mit!
 
Es findet nicht an allen Tagen Parteiverkehr statt.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass sich Termine und Erreichbarkeit von Notar und Sachbearbeiter
verzögern können!


Bleiben Sie gesund!
 
Ihr Notariat



Den Notarinnen und Notaren sind als unabhängigen Trägern eines öffentlichen Amtes hoheitliche Befugnisse zur vor­sor­gen­den Rechtspflege in Deutschland übertragen. Die Notare üben dabei präventive Rechtskontrolle aus und errichten Urkunden, die bindende Beweiskraft gegenüber Gerichten haben und unmittelbar vollstreckbar sind.

Unparteiisch. Ihnen und Ihren Vertragspartnern stehen die Notarinnen und Notare als unparteiische Berater in kom­pli­zier­ten und folgenreichen Rechtsangelegenheiten zur Verfügung.

Verschwiegen. Über alle Angelegenheiten, die dem Notar im Rahmen seiner Berufsausübung bekannt werden, hat er Ver­schwie­gen­heit gegen jedermann zu bewahren und diese Verschwiegenheit auch den bei ihm beschäftigten Personen zur Pflicht zu machen.

Modern. Notare nehmen eine Vorreiterrolle im elektronischen Rechtsverkehr ein. Qualifizierte elektronische Signaturen mit Notarattribut genießen inzwischen das gleiche Vertrauen wie Notarsiegel mit der eigenhändigen Unterschrift der Amts­per­son.

Sicher. Die notarielle Urkunde - mit Brief und Siegel - ist der Inbegriff für Rechtssicherheit. Das Vertrauen, das ihr im Rechts­ver­kehr entgegengebracht wird, hat einen Ursprung: die Sorgfalt der Notarinnen und Notare.


Notariellen Rat und notarielle Vertragsgestaltungen können Sie auf vielen Gebieten in Anspruch nehmen. Immer stehen wir Ihnen als juristische Experten gern zur Ver­fü­gung. Hier stellen wir Ihnen besonders wichtige und typische Bereiche notarieller Amtstätigkeiten vor.

 Tätigkeitsfelder


>
  Immobilien

>  Unternehmen

>  Vererben

>  Schenken

>  Familie

>  Notfallvorsorge

>  Schlichtung

Aktuelles

Ihr Ti